Referenznummer: En36789
Ansprechpartner Personalabteilung
Frau Cornelia Solbach
Tel.: +49 (0) 27 22 – 93760
Stellenangebote im Bereich Chemie/Labor

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Produktentwicklung eine/n:

Chemietechniker (m/w/d),
Chemisch-technischen Assistenten (CTA) (m/w/d)
oder
Chemielaboranten (m/w/d)

unitech Kühlschmierstoffe GmbH ist ein familiengeführtes, traditionsreiches Unternehmen, dass über nahezu 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Anwendung von Kühlschmierstoffen in der metallverarbeitenden Industrie vorweist. Seit der Gründung konzentrieren wir uns auf eine möglichst flexible Produktionskette, kundennahe Ausrichtung und persönlichen Service.

Als zertifiziertes Unternehmen bieten wir unseren Kunden und Partnern maßgeschneiderte Kühlschmierstoffe und kompetente Hilfestellungen, die wir in Attendorn entwickeln und produzieren.

Wir sind ein global operierendes Unternehmen und überzeugen dabei nicht nur durch technische Kompetenz, sondern fokussieren uns auch auf unsere Mitarbeiter.
Nur gemeinsam können wir unsere Ziele erreichen und damit fortwährend erfolgreich sein.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliches Entwickeln innovativer Kühlschmierstoffe unter Berücksichtigung von Kundenwünschen und aktuellen Gesetzgebungen
  • Prüfung neuartiger Rohstoffe im Hinblick auf deren Funktionalität in Kühlschmierstoffen
  • Erstellung von Prüfplänen zur Sicherstellung der Produktqualitäten
  • Kreative Mitarbeit bei der Optimierung von Prüfverfahren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemietechniker (m/w/d), CTA (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d)
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kreativität
  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Office und ERP-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in instrumenteller Analytik (u.a. IR, RFA, HPLC, IC)

Unser Angebot:

  • Gestaltungsfreiraum in einem innovativen, dynamischen Arbeitsumfeld
  • Aufstiegsperspektiven
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Vergütung und Sonderzahlungen
  • Arbeitgeberbeteiligung zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Teilweise arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Flexibilisierte Arbeitszeitgestaltung
  • Persönliches Arbeitszeitkonto
  • Individuelle Mitarbeiterförderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne nehmen wir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer, sowie des frühesten Eintrittstermins und Einkommenserwartung per E-Mail im PDF-Format an (max. 6 MB): meinebewerbung@unitech-kss.de


Haben Sie noch weitere Fragen? 
Gerne beantwortet Ihnen Frau Solbach Ihre weiteren Fragen zur ausgeschriebenen Stelle. Mehr über unsere Firma erfahren Sie auf der Seite Firmenportrait.

Download Stellenanzeige En36789